Bandprofil

TAMAD

TAMAD ist philippinisch und bedeutet Faultier, aber faul sind die Musiker von Tamad bei ihren Auftritten ganz und gar nicht. Schweißtreibend trifft es wohl besser, wenn die zwei Jungs die Bühne betreten bleibt nämlich kein Stein mehr auf dem anderen. Seit September 2005 bietet die Band abwechslungsreichen Groove, der mal tanzbar, mal rockig oder jazzig rüber kommt. Auch beim Maxi DSL Contest haben sie schon mehrfach überzeugt und unter anderem 2009 den Titel als „beliebteste Band“ erhalten.


 zurück 


Hauptsponsor

Premium Partner

Veranstalter